Moscheen wollen keinen politischen Islam Herrenberg: Eine Gruppe um Gerhard Berner besichtigte am Feiertag die Gebetshäuser

Ismail Yavuzcan distanziert sich in der Ditib-Moschee ausdrücklich von islamistischen Extremen und Terror. „Diese Ausreißer werden von Muslimen geächtet, theologisch können sie nicht vertreten werden“, betont der Lehrer. Im Islam wetteifere man um die guten Dinge, er verpflichte die Menschen, in Frieden zu leben. Wie gelingt Vielfalt in Deutschland? Das fragte sich am Tag der… Weiterlesen Moscheen wollen keinen politischen Islam Herrenberg: Eine Gruppe um Gerhard Berner besichtigte am Feiertag die Gebetshäuser